Kann kein « undf » Videoformat für VLC finden [Gelöst/Geschlossen]

Murphis - 8. Februar 2012 um 15:58 - Letzte Antwort:  Magma
- 7. September 2013 um 14:02
Hallo,

Ich kann dieses komische Videoformat undf nirgendwo finden !
Das Problem habe ich als ich einen Videofilm mit VLC abspielen wollte, ich dachte eigentlich VLC kann alle Codecs, ..naja stattdessen sah ich eine Meldung :

Kein passendes Decodierungsmodul: VLC unterstützt das Audio- oder Videoformat 'undf' nicht. Leider können Sie daran nichts ändern.


Was heißt denn das ?

Danke
Mehr anzeigen 

7 Antworten

0
Danke
Hallo

Auf SD Karte wird ,auf zwei arten daten Gespachiert:

DCIM
RECORD

Alles was mit RECORD zu tun hat, läuft bei VLC nicht!
Störung ligt bei Audio format!,also VLC Problem!!!

Gespachiert:

DCIM - als VIDE*.* - (AUDIO) - Microsoft IMA ADPCM 64 Kbps 16000 Hz 1 Kanäle

RECORD -als REC*:* - (AUDIO) - PCM Signed 16-Bit Little-Endian 256 Kbps 16000 Hz 1 Kanäle
-1
Danke
Hallo,

undf bedeutet für VLC , dass VLC das Format nicht erkennen kann (undf = undefinied)...und ist also kein Codec ...

Die Datei ist möglicherweise beschädigt oder unvollständig, und soll erneut geladen werden.
Hallo vaneserb,

Danke für deine Erklärung ;-)
"undf" bedeutet nur, dass der VLC mit diesem Codec nichts anfangen kann. (Z. B. mit dem Audio-Codec von FRAPS). Der Windows Media Player spielt aber vieles ab, was der VLC ablehnt.
Die Meldung kommt u.a. auch bei einer MP4 Datei die nicht vollständig ist. (die Batterie der Kamera wurde während der Aufnahme getrennt.)
Ja und hat jemand lösungsvorschläge?
habe das problem auch... wie schaffe ich es denn diese datei wieder hinzu bekommen?
Format Factory downloaden und Konvertierung probieren.