502 Bad Gateway: Was bedeutet das?

Stellen Sie Ihre Frage

Der Fehler 502 Bad Gateway wird angezeigt, sobald Ihnen der Zugang auf eine bestimmte Internetseite verweigert wird. Was genau diese Fehlermeldung bedeutet und wie Sie das Problem beheben können, erfahren Sie hier.

502 Bad Gateway - Bedeutung

Mit der Fehlermeldung 502 Bad Gateway werden Sie darüber informiert, dass das Gateway nicht ordnungsmäßig funktioniert, das heißt dass der Server keine Antwort von der gewünschten URL-Adresse erhält.


Damit der Datenaustausch stattfindet, müssen der jeweilige Server und das Gateway übereinstimmen. Sind der Rechner des Servers und der des Gateways nicht einheitlich programmiert, so kann das zu Störungen des Internetprotokolls führen und man kann dadurch auf die gewünschte Seite nicht mehr zugreifen.


Die Rolle des Internetprotokolls ist von großer Bedeutung, denn seine Aufgabe besteht darin, die Datenübertragung in einem Netzwerk zu regeln. Der Empfang sowie das Abschicken von Daten im Netz hängen von diesem Protokoll ab. Wird diese Übertragung nicht ausgeführt, so zeigt der Internet-Browser die Fehlermeldung 502 Bad Gateway an.

Fehler 502 Bad Gateway beheben

Wenn der Fehler 502 Bad Gateway auf jeder Webseite angezeigt wird, ist Ihr Internetanbieter womöglich die Ursache. Rufen Sie beim Support an und melden Sie das Problem.



Liegt das Problem nicht beim Anbieter, so müssen Sie den Fehler eventuell bei Ihrem eigenen Gateway suchen. Bei Gateway-Problemen funktioniert das WLAN nicht. Probieren Sie also die Verbindung per LAN-Kabel aus. Checken Sie gegebenenfalls, ob mit Ihrer WLAN-Verbindung alles in Ordnung ist.

Betrifft das Problem nur eine bestimmte Seite, so ist das ein Hinweis dafür, dass der Fehler beim Server dieser Webseite liegt.

Foto: © upixel123 - 123RF.com
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch