Excel-Arbeitsblätter einfärben


Die Microsoft Office Suite bietet unendlich viele Personalisierungsmöglichkeiten. Eine davon ist das Einfärben von Arbeitsblättern in Excel.

Farbe für Arbeitsblätter in Excel auswählen

Ihre Arbeitsblätter werden in Excel standardmäßig mit Tabelle 1, Tabelle 2 usw. bezeichnet. Dies können Sie unten links in Ihrer Excel-Datei sehen.

Um die Farbe eines Arbeitsblattes zu ändern, klicken Sie diese Bezeichnung mit der rechten Maustaste an. Wählen Sie danach Registerfarbe aus, um die Farbpalette aufzurufen. Jetzt können Sie die gewünschte Farbe auswählen. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK. Das war's schon!

Foto: © Microsoft.

Lesen Sie auch

Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 6. Oktober 2017 um 03:56 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Excel-Arbeitsblätter einfärben" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
Excel 2013: Dateien mit Passwort schützen
Excel: Blattschutz deaktivieren