1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Was ist YouTube Shorts?

Mit YouTube Shorts reagiert die beliebte Videoplattform auf den Erfolg von TikTok und stellt seinen Nutzern spezielle Werkzeuge zum Erstellen von Kurzvideos per Smartphone zur Verfügung. Eine frühe Beta-Version wurde Mitte September 2020 in Indien veröffentlicht, nachdem TikTok dort verboten wurde. Hier erfahren Sie, was YouTube Shorts ist und wie Sie es nutzen können.




Was ist YouTube Shorts?

Mit YouTube Shorts können Nutzer über die mobile App kurze Videos direkt von ihrem Smartphone aus erstellen und bearbeiten. Dafür stellt die Videoplattform einige Werkzeuge zur Verfügung und verfolgt drei Ziele: Erstellen, entdeckt Werden und Anschauen.

Erstellen (Create)

Das Herzstück von YouTube Shorts ist die Gestaltung. YouTube möchte es seinen Nutzern leicht machen, kurze, interessante Inhalte zu erstellen. Diese sind die Hauptwerkzeuge, die Ihnen dabei helfen:

Multi-Segment-Kamera: Mit diesem Feature können Sie mehrere kurze Clips zusammenfügen.

Hintergrund-Musik: Nutzer können auf die umfangreiche Mediathek von YouTube Music zugreifen, um ihre Videos mit Musik zu hinterlegen.

Verschiedene Geschwindigkeiten: Damit können Sie wie in TikTok Ihre Videos langsamer oder schneller laufen lassen und die Effekte kombinieren.

Timer und Countdown: Die beiden Funktionen erlauben Ihnen, die Kurzvideos im Hands-Free-Modus zu erstellen.


Entdeckt Werden (Get discovered)

YouTube Shorts will dafür sorgen, dass seine Creator bekannt werden. Mehr als zwei Milliarden Menschen verwenden YouTube jeden Monat. Von diesem großen Publikum können auch die Macher von Kurzvideos profitieren. Tipps dafür, wie Sie hochwertige und beliebte Inhalte für Videoplattformen wie TikTok produzieren können, finden Sie hier.


Anschauen (Watch)

YouTube Shorts will das Zuschauererlebnis verbessern, indem die Nutzer durch seitliches Wischen von einem Video zum anderen blättern können. So können Sie bequem neue Kurzvideos entdecken.

Maximale Länge der Kurzvideos

Mit YouTube Shorts können Sie Videos von höchstens 15 Sekunden Länge erstellen. Die Videos in TikTok können dagegen bis zu 60 Sekunden lang sein, auch wenn Sie ursprünglich ebenfalls auf 15 Sekunden begrenzt waren. So könnte auch YouTube Shorts die maximale Länge später noch erhöhen.



Da es keine offizielle optimale Länge für TikTok-Videos gibt, hat ein Blogger die durchschnittliche Länge der 100 beliebtesten TikTok-Videos ermittelt und kam auf etwas unter 16 Sekunden. Demnach scheint also die Einstiegslänge von YouTube Shorts kein Nachteil zu sein.

Release-Datum

Ein Datum für eine weltweite Veröffentlichung von YouTube Shorts gibt es noch nicht. Derzeit wird nur eine Beta-Version in Indien getestet. YouTube soll aber planen, Shorts nach dieser Testphase auf der ganzen Welt zu launchen.


Wenn Sie sich für weitere Alternativen zu TikTok interessieren, lesen Sie diesen CCM-Artikel

Foto: © Unsplash.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Was ist YouTube Shorts? » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.