Mac OS: ZIP-Datei erstellen

Stellen Sie Ihre Frage

Unter MacOS benötigen Sie keine Extra-Software, um ZIP-Dateien zu erstellen. In dieser kurzen Anleitung erklären wir Ihnen, wie das geht.

ZIP-Datei unter Mac erstellen

Markieren Sie alle Dateien, die zu einer ZIP-Datei zusammengefasst werden sollen. Rufen Sie nun das Kontextmenü mit der rechten Maustaste auf.



Klicken Sie auf X Objekte komprimieren. Im selben Ordner ist nun die ZIP-Datei mit dem Namen Archiv.zip zu finden. Der Name kann natürlich beliebig geändert werden:



Foto: © Liudmyla Marykon - Shutterstock.com
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM