16
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Museen und Galerien kostenlos online besuchen

Wenn Sie Lust auf Kunst und Kultur haben, aber nicht weggehen möchten oder können, dann bietet das Internet tolle Möglichkeiten für Sie, virtuelle Touren durch bekannte Museen und Galerien dieser Welt bequem von zu Hause aus zu unternehmen - und das auch noch absolut kostenlos!




Google Arts and Culture

Dank Google Arts and Culture können Sie viele bekannte Kunstwerke dieser Welt sehen, ohne auch nur einen Schritt vor die Tür machen zu müssen. Was Sie am meisten interessiert, können Sie unter anderem durch Kategorien wie Künstler, Medien, Kunstrichtungen, historische Ereignisse, historische Persäonlichkeiten und Orte eingrenzen. Auf der Webseite oder auch in der App finden Sie virtuelle Museumstouren, können Gemälde in HD-Qualität detailgenau unter die Lupe nehmen und vor allem haben Sie so viel Zeit dafür, wie Sie möchten.



Hier finden Sie eine Liste der bekanntesten internationalen Museen und Galerien, die Sie online besuchen können:

Pergamonmuseum - Berlin

Museumsinsel - Berlin

Senckenberg Naturkundemuseum - Frankfurt/Main

Tate Britain - London

Freud Museum - London

National Gallery of Art - Washington DC

Musée d’Orsay - Paris

MOMA Museum of Modern Art - New York

Van Gogh Museum - Amsterdam

Rijksmuseum - Amsterdam

360 Videos Experience culture in 360 degrees

Street View Tour famous sites and landmarks

Art Camera Discover the details you might have missed

Weitere Ausstellungen

Das Pariser Kunstmuseum Louvre bietet auf seiner eigenen Webseite Online-Touren an. Sie müssen dafür den Flash Player von Adobe herunterladen.

Auf der Webseite des Guggenheim-Museums können Sie 1.700 Kunstwerke von mehr als 625 Künstlern online bewundern.

Eins der bekanntesten Museen der Welt, das Smithsonian Natural History Museum, bietet hier eine virtuelle Besichtigungstour an.

Bleiben Sie gesund in diesen bewegten Zeiten und genießen Sie unsere Kultur-Tipps!

Foto: Igor Miske - Unsplash.
16
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Museen und Galerien kostenlos online besuchen » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.