Hochladen einer Datei auf MediaFire

Stellen Sie Ihre Frage

MediaFire ist ein Cloud-Speicher-Dienst mit einer kostenlosen und einer kostenpflichtigen Variante. In Mit einem Basis-Konto stehen dem Nutzer 10 Gigabyte Speicherplatz zur Verfügung. Hier erklären wir Ihnen, wie Sie Dateien auf den Server hochladen können.

Wie kann man eine Datei auf MediaFire uploaden?

Gehen Sie auf die Webseite http://www.mediafire.com/. Eine Registrierung ist auch für die Basis-Version obligatorisch. Wenn Sie noch kein Konto haben, klicken Sie auf Sign up.


Wenn Sie bereits ein Konto haben, melden Sie sich an, indem Sie auf den Log-in-Button klicken.


In der linken Spalte können Sie Ordner (Folders) erstellen (Create), um Ihre Dateien (Files) darin abzulegen:


Klicken Sie auf Upload. Ein Fenster öffnet sich. Klicken Sie auf das + unten links:



Ein Fenster im Windows-Explorer wird geöffnet. Navigieren Sie zu der Datei, die Sie uploaden möchten, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Öffnen.

Klicken Sie dann auf Begin Upload (Upload starten). Der Upload wird jetzt ausgeführt.

Klicken Sie auf Copy Link, um den Link zu kopieren, der zu Ihrer Datei führt. Sie können den Link verschicken, damit andere Personen herunterladen können, was Sie hochgeladen haben.

Foto: © MediaFire.
Jean-François Pillou

Jean-François Pillou – Gründer von CCM
Jean-François Pillou, besser bekannt als Jeff, ist der Gründer von CommentCaMarche.net. Er ist zudem Geschäftsführer von CCM Benchmark und Digitaldirektor bei Figaro Group.

Mehr Informationen über das Team von CCM