Ihre Bewertung

Loop Hero für Windows

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Loop Hero für Windows
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Lustiges Sammelsurium aus verschiedenen Spielgenres und -Epochen. Manche Retro-Effekte können nerven, man kann sie aber abstellen.

Message postés
2143
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Mai 10, 2021
Loop Hero ist ein Rollen- und Strategiespiel im Rogue-Stil, das ein Design aus der Anfangszeit der Videospiele mit neuen kreativen Ideen aus verschiedenen Genres aufpeppt. Die Welt ist in einer Zeitschleife gefangen und muss erstmal wieder neu erschaffen und bevölkert werden. Der Held ist anfangs noch im ziemlich leeren Raum unterwegs, aber immer schneller bauen sich durch Aufdecken von Karten Landschaften und Gebäude auf. Kann der Held die Welt aus der Zeitschleife führen?

Was bietet Loop Hero?

  • Überraschungen: Bei diesem Spiel weiß man nicht, was einen beim nächsten Schritt erwartet. Es steckt voller Überraschungen und gibt keine Informationen heraus über die möglichen Interaktionen. Aber alles hängt clever miteinander zusammen.
  • Drei verschiedene Helden: Im Laufe des Spiels können Sie durch das Erreichen von Belohnungen drei verschiedene Protagonisten freischalten, die immer stärker werden. Am Anfangs gibt es nur den Krieger, danach noch den Schurken und den Nekromanten.
  • Strategie erproben: Im Spiel müssen Sie geschickt die Umgebung des Protagonisten steuern und dafür die richtigen Karten auswählen. Durch bestimmte Kombinationen werden immer wieder gefährliche Nebeneffekte erzeugt, die Sie unter Kontrolle halten müssen.
  • Jede Expedition ist anders: Die Loops werden zufällig generiert und bieten jedes Mal neue Möglichkeiten und andere Belohnungen. Damit wachsen Tempo und Spielspaß mit jeder neuen Zeitschleife und Expedition.

Mindestanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 oder höher
  • Prozessor: Intel Core2 Duo E4500 oder AMD Athlon 64 X2 Dual Core 3600+
  • RAM-Speicher: 2 GB
  • Grafikkarte: GeForce 7300 GT oder Radeon X1300 Pro
  • Festplattenspeicher: 200 MB freier Speicherplatz
Foto: © Four Quarters.
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren