Ihre Bewertung

DiskDigger für Android

2 Abstimmung - 4.5 /5
2 Kommentare
Herausgeber:
Version:
1.0-2022-06-11
DiskDigger für Android
Android - Englisch
10/10

Man kann auch kostenlos und ungerootet so einiges wiederherstellen.

Silke Grasreiner
Message postés
3118
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
August 16, 2022

DiskDigger ist eine Software ursprünglich für Windows-Rechner, mit der aus Versehen gelöschte Daten auf verschiedenen Speichermedien wiederhergestellt werden können. Seit einiger Zeit gibt es dieses nützliche Programm auch als App für Android-Geräte. So können Sie gelöschte Fotos, Videos und andere Daten bequem wiederherstellen.

Was bietet DiskDigger?

  • Dateien wiederherstellen: DiskDigger scannt den internen oder externen Speicher des Geräts nach Fotos, Videos und anderen Dateien, die versehentlich gelöscht wurden, und kann sie retten. Das geht auch, wenn Sie Ihre Speicherkarte in der Zwischenzeit neu formatiert haben.
  • Kein Rooting erforderlich: Die App funktioniert, ohne dass Sie Ihr Android-Gerät dafür rooten müssen. Allerdings ist die Suche dann auf den Zwischenspeicher und die Vorschaubilder beschränkt. Auf gerooteten Gerät durchsucht die App den kompletten Speicher.
  • Speichern und teilen: Die wiederhergestellten Dateien lassen sich lokal auf Ihrem Gerät speichern, direkt zu Google Drive oder Dropbox hochladen oder per E-Mail versenden.

Ist DiskDigger kostenlos?

Ja, Sie können die Basisversion von DiskDigger völlig kostenlos herunterladen und nutzen. Diese kann nur Fotos wiederherstellen.

Wenn Sie die App auch für Videos, Audios und andere Dateien nutzen wollen, brauchen Sie das kostenpflichtige DiskDigger Pro.

Systemanforderungen

  • Android-Version: 4.1 oder neuer
  • Dateigröße: 3,8 MB

Andere Systeme

DiskDigger ist auch hier für Windows erhältlich.

Foto: © Defiant Technologies, LLC.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentare
2 Kommentare zeigen
Antwort von Kathi kommentieren