Ihre Bewertung

They Bleed Pixels für Windows

1 Abstimmung - 4.0 /5
1 Kommentar
Herausgeber:
Version:
5
They Bleed Pixels für Windows
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Englisch
8/10

Der Name ist Programm: Netter kleiner Indie-Horror-Splatter, in dem Sie oft sterben werden. Tipp: mit Controller spielen.

Silke Grasreiner
Message postés
2952
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Mai 21, 2022

They Bleed Pixels ist eine Mischung aus anspruchsvollen Plattformelementen und wilden Beat-em-up Gefechten. Spooky Squid Games entwickelte das Spiel und gab es 2012 heraus. In dem Horrorspiel in Pixelart schlüpfen Sie in die Haut eines junges Mädchens, das in einem Internat für verhaltensauffällige junge Damen ankommt und von da an von Alpträumen geplagt wird, die bald in ihr reales Leben eindringen und sie selbst in einen Dämon verwandeln.

Was bietet They Bleed Pixels?

  • Spielablauf: Sie reisen durch die Levels und müssen jede Menge Dämonen und Monster bekämpfen. Treten Sie sie zum Beispiel in Sägen, Abgründe oder Stacheln. Je eleganter Ihnen die Kills gelingen, desto schneller verdienen Sie Checkpoints.
  • Steuerung mit einer Taste: Die Steuerung erfolgt mit nur einer Taste. Sie müssen also keine komplizierten Kombinationen lernen, aber Sie müssen geschickt sein. Ihr Charakter lässt sich punktgenau manövrieren und mit Doppel- und Seitensprüngen trotzen Sie der Schwerkraft.
  • Elf riesige Level: They Bleed Pixels bietet elf Level zum Durchkämpfen und Erkunden, von denen jedes einen eigenen Grafikstil und eigene Musik hat. Zusätzlich können Sie Gast-Level von Indie-Spieleentwicklern freischalten.

  • Checkpoint-System: Für ausgefallene Kills erhalten Sie einen tragbaren Speicherpunkt als Belohnung. Sie können ihn behalten, um mehr Punkte zu sammeln, oder einsetzen, um Ihren Fortschritt zu sichern.
  • Herausforderungen: They Bleed Pixels verfügt über eine individuelle Level-Bewertung, 150 Errungenschaften basierend auf Ihren Fähigkeiten und viel schönes Artwork und Illustrationen zum Freischalten.
  • Mit anderen Spielern messen: Sie können Ihre Spieldurchläufe wiedergeben, aufzeichnen und teilen über Online-Ranglisten, in denen Sie die Geschwindigkeit und Punktzahl vergleichen können.
  • Beeindruckende Grafik und Soundtrack: Das Spiel bietet einen unnachahmlichen Stil aus Pixelart und handgezeichneten Texturen. Der elektronische Soundtrack setzt sich zusammen aus Synthesizern, unkonventionellen Instrumenten und Gegenständen, die man normalerweise nicht für Musik benutzt.

Wie viel kostet They Bleed Pixels?

They Bleed Pixels kostet 9,99 Euro bei Steam oder direkt beim Hersteller. Zusammen mit dem Soundtrack können Sie das Spiel als Collector's Edition für 12,99 Euro erwerben.

Altersfreigabe

They Bleed Pixels ist nur auf Englisch verfügbar und es gibt keine Empfehlung der deutschen USK. Nach dem europäischen System PEGI erhielt das Spiel eine Freigabe für Nutzer ab 12 Jahren. Auch wenn die Gewalt stilisiert dargestellt wird, geht es doch außerordentlich blutig zu.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: alle Windows-Versionen ab XP mit SP3
  • Prozessor: mit 1,2 GHz oder schneller
  • RAM: 512 MB RAM
  • Grafikkarte: neuere Intel HD
  • Festplatte: 330 MB freier Speicherplatz
  • Controller-Unterstützung: jeder mit SDL 2.0 kompatible Controller (DirectInput/Xinput), einschließlich Xbox 360 Controller

Andere Systeme

They Bleed Pixels ist auch für macOS and Linux erhältlich. Außerdem gibt es eine Version für Nintendo Switch.

Foto: © Spooky Squid Games Inc.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren