Ubuntu: Systemsprache ändern

Dezember 2016

Nach der Installation von Ubuntu kann es vorkommen, dass das Betriebssystem auf Englisch und nicht auf Deutsch ist, obwohl Sie bei der Installation die deutsche Sprache ausgewählt haben.

Ubuntu-Sprache ändern

a) Gehen Sie auf System > Verwaltung > Sprachunterstützung:



b) Ein Fenster mit zwei Reitern öffnet sich: Sprache und Regionale Formate. Die ursprüngliche Systemsprache lässt sich im ersten Reiter auswählen. Wenn die gewünschte Sprache schon in der obenstehenden Liste vorhanden ist, kann man sie einfach per Drag&Drop an die oberste Position verschieben. Über den Reiter Regionale Formate kann die Anzeige von Zeit, Datum und Währungen auch auf Deutsch umgestellt werden:

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Ubuntu: Systemsprache ändern  » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.