ISO 9000, ISO 9001 und ISO 9004

November 2017

Sicher haben Sie schon oft den Hinweis gesehen, dass ein Unternehmen der ISO-Norm entspricht. Hier erfahren Sie, was das bedeutet und wie eine entsprechende Zertifizierung funktioniert.

Was bedeutet die ISO-Normen der Reihe 9000?

Durch die Zertifizierung bescheinigen unabhängige Dritten einer Organisation die Fähigkeit, eine Leistung, ein Produkt oder ein System zu liefern, welches den Anforderungen des Kunden und den ordnungsmäßigen Anforderungen der Internationalen Organisation für Normung ISO (von griechisch isos, gleich) entspricht.

Die ISO selbst definiert die Zertifizierung wie folgt:
"Prozedur, durch die eine dritte Partei eine schriftliche Versicherung abgibt, dass ein Produkt, ein Prozess oder ein Dienst den Anforderungen entspricht, die in einem Referenzwerk angegeben sind.

Die Normenreihe ISO 9000 entspricht einer Reihe von Referenzwerken über Erfolgsmethoden im Management in Sachen Qualität, die von der Internationalen Organisation für Normung ISO (International Organisation for Standardization) getragen werden.

Die Normen ISO 9000 sind ursprünglich 1987 verfasst worden, dann 1994, im Jahr 2000 und erneut 2015 überarbeitet worden. So schreibt sich die Norm ISO 9001 in der Fassung des Jahres 2015 ISO 9001:2015. Die Norm ISO 9001 beschäftigt sich im Wesentlichen mit den Prozessen, die es ermöglichen, eine Dienstleistung oder ein Produkt herzustellen.


Hier eine zusammenfassende Darstellung der verschiedenen Normen der Reihe ISO 9000:

ISO 9000: "Qualitätsmanagementsysteme - Grundlagen und
Begriffe". Die Norm ISO 9000 beschreibt die Prinzipien eines Systems des Qualitätsmanagements und definiert dessen Terminologie.

ISO 9001: "Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen". Die Norm ISO 9001 beschreibt die Anforderungen bezüglich eines Systems des Qualitätsmanagements, entweder für interne Verwendung oder für vertragliche Zwecke bzw. Zertifizierung. Es handelt sich um eine Reihe von Verpflichtungen, denen sich das Unternehmen unterwerfen muss.

ISO 9004: "Qualitätsmanagementsysteme - Leitfaden zur Leistungsverbesserung". Diese Norm, die für eine interne Verwendung und nicht für vertragliche Zwecke bestimmt ist, handelt insbesondere von der stetigen Verbesserung der Leistungen.

ISO-Zertifizierung

Die ISO selbst ist nicht dazu bestimmt, selbst Zertifizierungen zu erteilen. Diese Aufgabe wird einem dritten Zertifizierungs-Organismus überlassen (zum Beispiel TÜV), der Mitglied beim Deutschen Institut für Normung (DIN) sein muss, das Deutschland innerhalb der ISO vertritt.

Die so erhaltene Zertifizierung ist drei Jahre lang gültig und über ein sogenanntes Qualitätsaudit erneuerbar. Vor diesem Audit nehmen manche Unternehmen ein Probeaudit (oder Voraudit ISO 9000) vor, um zu überprüfen, ob die umgesetzten Maßnahmen dem ISO-Bezugssystem entsprechen.

Dabei ist zu beachten dass die Zertifizierung auf den Prozessen basiert, die es ermöglichen, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erhalten, und nicht auf dem Produkt oder der Dienstleistung selbst.

Inhalt der Norm ISO 9001

Die Norm ISO 9001 ist kostenpflichtig und wird auf der Webseite von ISO verkauft. Dies ist das Inhaltsverzeichnis:


Anwendungsgebiet
Allgemeines
Anwendungszone
Normative Referenz
Begriffe und Definitionen
Qualitätsmanagementsystem
Allgemeine Anforderungen
Allgemeine Anforderung bezüglich der Dokumentation
Verantwortung der Geschäftsleitung
Verpflichtung der Leitung
Kundenorientierung
Qualitätspolitik
Planung
Verantwortung, Befugnis und Kommunikation
Managementbewertung
Management von Ressourcen
Bereitstellung von Ressourcen
Personen (Personelle Ressourcen)
Infrastruktur
Arbeitsumgebung
Produkt-Realisierung
Planung der Produkt-Realisierung
Kundenbezogene Prozesse
Entwicklung
Beschaffung
Produktion und Dienstleistungserbringung
Lenkung von Überwachungs-und Mess-Mitteln
Messung, Analyse und Verbesserung
Allgemeines
Überwachung und Messung
Lenkung fehlerhafter Produkte
Datenanalyse
Verbesserung

Foto: © ISO.

Lesen Sie auch


ISO 9000, ISO 9001 and ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 and ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 e ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 e ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 et ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 et ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 e ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 e ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 e ISO 9004
ISO 9000, ISO 9001 e ISO 9004
Letztes Update am 8. November 2017 04:25 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "ISO 9000, ISO 9001 und ISO 9004" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.