Melden

Packard Bell Grafikkartentreiber [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage jeffrey - Letzte Antwort am Dez 16, 2013 15:25
Hallo,

Ich habe von einem Freund einen Packard Bell Notebook gekauft und gleich Windows 7 über Vista installiert . Ich gebe zu , ich war bisschen zu schnell und vielleicht auch blöd...
Nun ja, jetzt stehe ich da mit eine Grafikkarte, die als Standard VGA Karte erkannt, und ich finde den passende Treiber dafür auch nicht ..so was habe ich auch noch nie gemacht.

Hat jemand Erfahrungen damit?

Danke :-)
Mehr anzeigen 
Bewertung
+1
moins plus
Hallo,

... Ich habe von einem Freund einen Packard Bell Notebook ...

Welches Modell ?

an sonsten, auf der Herstellerseite anschauen >>> http://www.packardbell.de/pb/de/DE/content/download

MfG
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
Hallo Pico.I,

PC--> Packard Bell EasyNote SJ81
BS--> Windows 7 64 bit
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
Hallo,

Im Gerätemanager klicke mit der rechten Maustaste auf "Standard-VGA Grafikkarte"
Eigenschaften
Details
Füge hier die Geräteinstanzkennung/Hardwarekennung ein.

Gruß
jeffrey- Apr 20, 2012 17:36
hier :
PCI\VEN_10DE&DEV_0425&SUBSYS_C1071631&REV_A1
PCI\VEN_10DE&DEV_0425&SUBSYS_C1071631
PCI\VEN_10DE&DEV_0425&CC_030000
PCI\VEN_10DE&DEV_0425&CC_0300
Antworten
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
Hallo,

laden diesen Treiber herunter
Entpacke und installiere ihn manuell
Gehe zum Geräte-Manager
Rechtsklicke auf das problematische Gerät
Treiber aktualisieren
Software von einer Liste oder bestimmten Quelle installieren....
Nicht suchen...
Datenträger..
Durchsuchen
Gehe zum entpackten Ordner --> display
Wähle die Datei --> nvac.inf
Neustart des PC's
jeffrey- Apr 20, 2012 17:56
Es geht leider nicht, ich bekomme die Meldung :

Windows Treibersoftware für das Gerät gefunden, aber einen Fehler aufgetreten, es zu installieren....

Noch einen Vorschlag , bitte?
Antworten
wundertute- Dez 16, 2013 15:25
ist dein bios in ordnung? ich habe einen blödpackbell neu gekauft, und das bios ist im arsch.
Antworten
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
Hi,

Probiere mal folgende Treiber
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
Hallo,

Komm hier zurück um mich bei euch zu bedanken...
Im Endeffekt war der Vista64 Treiber, der bei mir funktioniert hat.

Vielen Dank an pico.l & koenigjosef
Kommentar hinzufügen
Bewertung
+0
moins plus
Gern geschehen!
Kommentar hinzufügen

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!