PDF-Dateien mit einem Kopierschutz schützen

März 2017



Damit Ihre PDF-Dateien vor unbefugte Personen geschützt bleiben, können Sie diese mit einem Kopierschutze belegen. Dadurch können Unbefugte die Datei ohne Ihre Erlaubnis weder Kopieren noch drucken. In dieser Anleitung erfahren Sie wie das geht.

PDFs mit Kopierschutz schützen

Öffnen Sie als zunächst die gewünschte Datei mit Ihrem Adobe Acrobat. Klicken Sie danach in der Menüleiste auf Datei und wählen Sie den Punkt Eigenschaften</bold aus. Klicken Sie nun auf den Tab <bold>Sicherheit und wählen Sie Sicherheitssystem > Kennwortschutz aus.

Klicken Sie im nachfolgenden Dialogfenster auf Kennwort zum Öffnen des Dokuments erforderlich. Setzen Sie einen Haken bei den entsprechenden Optionen. Geben Sie nun ein beliebiges Kennwort in das entsprechende Kästchen ein und bestätigen Sie mit OK. Speichern Sie nun Ihre PDF-Datei, um den Kopierschutz zu aktivieren.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "PDF-Dateien mit einem Kopierschutz schützen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.