Ihre Meinung

Nintendo Switch Lite angekündigt

Haykel Jouini - 11. Juli 2019 - 07:47
Nintendo Switch Lite angekündigt
Die Konsole hat weniger Funktionen als die Switch und ist nur für den Handheld-Betrieb gedacht.

(CCM) — Nintendo hat in einem Video-Trailer eine Lite-Version seiner Videospielkonsole Switch angekündigt. Die Konsole soll am 20. September in den Farben Gelb, Grau und Türkis auf den Markt kommen.

Die Nintendo Switch Lite ist eine reine Handheld-Konsole: Das Gerät kann dementsprechend nicht mit dem Fernseher verbunden werden. Spieler müssen zudem auf die Vibrierfunktion sowie die IR-Bewegungskamera verzichten. Im Gegensatz zur großen Schwester können die Joycon-Controller der Switch Lite nicht abgenommen werden.

Nicht alle Spiele der ersten Switch sind mit der Switch Lite kompatibel. Für die Partyspiele "1-2-Switch" und "Super Mario Party" benötigen Spieler zusätzliche drahtlose Controller. Das Display der Switch Lite ist 5,5 Zoll groß und somit kleiner als das der größeren Variante (6,2 Zoll). Die 720p-Bildschirmauflösung ist allerdings die gleiche geblieben.

Der Konsolenspeicher beträgt 32 Gigabyte und kann mittels Speicherkarte erweitert werden. Genaue Informationen zur Akkuleistung gibt es nicht. nach Anagben von Nintendo soll der Akku der Switch allerdings länger halten. Die Nintendo Switch Lite soll 200 US-Dollar (etwa 177 Euro) kosten.

Foto: © Nintendo.

Lesen Sie auch

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren