Ihre Meinung

The Division 2: Beta-Start am 7. Februar

Haykel Jouini - 6. Februar 2019 - 16:14
The Division 2: Beta-Start am 7. Februar
Die Testversion ist 46 Gigabyte groß und enthält unter anderem zwei Hauptmissionen sowie Zugang zur Dark Zone.

(CCM) — Ubisoft wird am 7. Februar die Private-Beta-Version des mit Spannung erwarteten zweiten Teils seines erfolgreichen Online-Shooters Tom Clancy's The Division freischalten. Die Testversion von The Division 2 ist für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.

Die Private-Beta-Version wird am 6. Februar ausgerollt und in den Bibliotheken der jeweils unterstützten Plattformen angezeigt. Gespielt werden kann aber erst ab dem 7. Februar. Voraussetzung für den Download der Beta-Version von The Division 2 ist eine Vorbestellung der Vollversion des Spiels. Wer das Spiel bei einem Einzelhändler vorbestellt hat, der benötigt einen Aktivierungscode, der vom jeweiligen Händler per E-Mal geschickt wird. Vorbesteller, die die Vollversion im PSN-, Xbox- oder Uplay-Store reserviert haben, benötigen keinen Code.

Der Code wird auf der Homepage von The Division 2 eingelöst. Wer sich auf der Beta-Webseite registriert hat, der könnte mit etwas Glück auch einen Code erhalten, ohne das Spiel vorbestellt zu haben. Die Beta-Version wird bis zum 11. Februar spielbar sein.

Entwickler Ubisoft stellt in der Testversion zwei Hauptmissionen und fünf Nebenmissionen sowie Teile des Endgames zur Verfügung. Darüber hinaus bekommen Spieler Zugang zu einer der drei Dark Zones. Die Beta ist je nach Plattform 46 Gigabyte groß. Die finale Vollversion wird am 15. März 2019 in den Handel kommen.

Foto: © Ubisoft.

Lesen Sie auch

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren