Ihre Meinung

Google Chrome 69 mit Material Design 2

HaykelTech - 23. August 2018 - 14:54
Google Chrome 69 mit Material Design 2
In der neuen Browser-Version sind zudem die Berechtigungen für Adobe Flash Player eingeschränkt.

(CCM) — Google wird am 4. September die neue Version seines Internetbrowsers Chrome veröffentlichen. Die Version 69 ist vor allem durch das neue Design gekennzeichnet.

Chrome 69 wurde auf der Basis von Material Design 2 entwickelt, der minimalistischen Designsprache von Google. Dementsprechend sind die Benutzeroberfläche und die Bedienelementen des Browsers abgerundet. Die Menüleiste wurde mit einem neuen Neuer-Tab-Button links ausgestattet. Der Benutzername wird künftig neben den Erweiterungen angezeigt.


Zu den Änderungen gehört außerdem die Integration der Enterprise-Version von Chrome in das Benachrichtigungs-Center von Windows 10. Darüber hinaus wurden die Berechtigungen von Adobe Flash Player deutlich eingeschränkt. Der Player benötigt nämlich nach jedem Neustart von Chrome die Genehmigung des Users. Mit diesem Schritt möchte Google Webseitenentwickler zum Umstieg von Adobe Flash auf HTML5 zwingen.

Google hat bereits Ende Juli eine Testversion des neuen Browsers online gestellt. Mit einem weltweiten Marktanteil von 63 Prozent (Stand Mai 2018) ist Google Chrome der am meisten genutzte Internetbrowser.

Foto: © Alexey Malkin - 123RF.com
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren