Ihre Meinung

FB Messenger bald nicht mehr werbefrei

Haykel Jouini - 21. Juni 2018 - 16:13
FB Messenger bald nicht mehr werbefrei
Die automatische angezeigte Werbung kann nicht deaktiviert werden und könnte zum Datenvolumenfresser werden.

(CCM) — Der Facebook Messenger wird demnächst eine Autoplay-Funktion für Werbevideos erhalten. Das hat Facebook gegenüber dem Onlinemagazin Quartz bestätigt.

Die Werbung soll schrittweise für alle Nutzer angezeigt werden. Facebook hat die neue Funktion 18 Monate lang bei einigen Nutzern getestet. Während dieser Testphase wurde allerdings nur statische Werbung angezeigt. Eine Veränderung des Nutzerverhaltens konnte der Konzern nach eigenen Angaben nicht feststellen.


Facebook will den Komfort der User weiterhin in den Vordergrund stellen. Die Werbung lässt sich zwar nicht deaktivieren, kann aber wie bei Facebook ausgeblendet oder gemeldet werden. Die Werbung wird im Chatverlauf zwischen den einzelnen Nachrichten angezeigt.

Die obligatorische Werbung kann allerdings nicht nur den Spaß am Chatten verderben, sondern auch das Datenvolumen schnell verbrauchen.

Foto: © x9626 - Shutterstock
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren