WhatsApp erweitert Löschfunktion

HaykelTech - 6. März 2018 - 11:51

WhatsApp erweitert Löschfunktion

WhatsApp-User haben nun 68 statt neun Minuten Zeit, um gesendete Nachrichten aus dem Chatfenster zu entfernen.

(CCM) — WhatsApp hat seine 2017 eingeführte Löschfunktion jetzt noch praktischer gemacht. Bisher hatten User lediglich neun Minuten Zeit, um bereits gesendete Nachrichten zu löschen. WhatsApp hat dieses Zeitfenster nun verlängert.



Nach einem Update auf die Beta-Version 2.18.69 können User auch nach bis zu 4096 Sekunden (68 Minuten) gesendete Nachrichten noch aus dem Chatfenster löschen, wie WABetaInfo berichtet. Die Nachrichten können zudem auch dann gelöscht werden, wenn sie vom Empfänger bereits gelesen wurden.

Der Empfänger wird lediglich darüber informiert, dass die Nachricht vom Sender entfernt wurde. Die Funktion befindet sich noch in der Beta-Phase. Wird diese Testphase erfolgreich abgeschlossen, so kann das Feature höchstwahrscheinlich auch für iOS freigeschaltet werden.

Foto: © iStock.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren