Ihre Meinung

FIFA 18: Ultimate-Team-Modus down

Haykel Jouini - 13. Dezember 2017 - 11:27
FIFA 18: Ultimate-Team-Modus down
Wegen Wartungsarbeiten an den Servern war der FIFA-18-Ultimate-Team-Modus für mehrere Spieler nicht abrufbar.

(CCM) — Mehrere FIFA-18-Spieler berichten darüber, dass der beliebte Ultimate-Modus (FUT) seit den ersten Morgenstunden des 13. Dezember down ist. Der FUT-Modus ist nicht wegen eines technischen Fehlers nicht abrufbar, sondern wegen von EA Sports, dem Entwickler des Spiels, durchgeführten Wartungsarbeiten.

EA Sports hatte bereits in einem Tweet angekündigt, die Server für Wartungsarbeiten zwischen 8:00 und 11:00 Uhr deutscher Zeit zu deaktivieren. Besonders betroffen sind Spieler in Westdeutschland, vor allem in Köln, Hannover und Dortmund.


Das FIFA Ultimate Team wird EA Sports zufolge täglich weltweit von Millionen von Spielern gespielt. In FUT hat der Spieler die Möglichkeit, sein eigenes FIFA-Traumteam individuell nach seinen Wünschen zusammenstellen und mit ihm gegen andere FUT-Teams aus aller Welt anzutreten. FIFA gehört neben Pro Evolution Soccer (PES) zu den erfolgreichsten Sportsimulationen.

Foto: © Electronic Arts Inc.

Lesen Sie auch

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren