IPhone 5 Display leuchtet, kein Start/Reset möglich

Geschlossen
kiyoshiix Message postés 1 Date d'inscription Mittwoch Dezember 30, 2015 Status Mitglied Zuletzt online: Dezember 30, 2015 - 30. Dezember 2015 um 10:02
Guten Tag,

Heute Morgen hat mein iPhone unbegründet (hing die Nacht über am Ladekabel, der Bildschirm war zu dieser Zeit gesperrt, im Hintergrund lief soweit ich weiß auch nichts) dauerhaft weiß aufgeleuchtet, dies über einen Zeitraum von mehreren Stunden und auch nicht wie in einigen anderen Fällen mit dem Apple-Symbol.
Ich habe anschließend versucht ein Reset durchzuführen (über den Home und Ein-/Aus-Schalter), dies jedoch zunächst ohne Erfolg, nach einigen Malen begann jedoch mein Bildschirm nach dem eher minder erfolgreichen Reset nun schwarz bzw. dunkelblau zu leuchten, an den Display-Rändern zum Teil etwas heller.
Eine Widerherstellung via iTunes ist nicht möglich, da dort die "Fehlermeldung (-39)" auftritt.
Grundsätzlich gibt es bis auf dieses dunkle Leuchten kein Feedback über den Zustand des iPhones (z.B. bezüglich iTunes-Symbol auf dem Bildschirm etc.), darüberhinaus startet es sich sobald man es ausschaltet, nach einiger Zeit von selbst wieder.

Weiß jemand Rat?

Liebe Grüße