Dateifreigabe: iMac +PC [Gelöst/Geschlossen]

Bernard - 11. Mai 2012 um 13:12 - Letzte Antwort: Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online:
- 11. Mai 2012 um 17:53
Guten Tag,
Ich habe ein Imac 10.5.8 + PC mit Windows XP 2003= trust.
Nun wüsste ich gerne, wie ich die Dateieinfreigabe ermöglichen kann.
Auf jeden Tipp freue ich mich schon mal , selbst wenn er keine Lösung darstellen sollte.
Vielen Dank im Voraus.
Liebe Grüße
Mehr anzeigen 

4 Antworten

Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 11. Mai 2012 um 17:45
+1
Bewertung
Du könntest mit FileZilla einen "FTP-Server" erstellen, der dann als Knotenpunkt dient, z.B. auf dem Windows, dann lädst du dir auf dem Mac und dem PC jeweilst den passenden "Client" runter, mit denen du dann auf den "Server" zugreifen kannst, dann lädst du z.B. auf dem Mac ne Datei hoch und am PC einfach wieder runter, und wenn du z.B. noch einen PC im Haus hast, kannst du sie alle Verknüpfen.

Gruss Dederi
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Tausend Dank für deine rasche Antwort.
PS: du bist echt klasse.
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 11. Mai 2012 um 17:52
Kein Problem :) immer gerne wieder
Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:ModeratorStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 11. Mai 2012 um 17:53
Ah was ich total vergass, sie müssen beide ans Internet angeschlossen sein, es muss keine Verbindung bestehen, aber sie müssen sich mit dem Router verbinden können (z.B. W-Lan oder einfach per Lan-Kabel)