Smartscreen deaktivieren



In Windows 8 wurde SmartScreen vollständig in das System integriert und warnt immer vor dem Ausführen der heruntergeladenen Dateien, die vielleicht gefährlich sein könnten.

SmartScreen deaktivieren

Um SmartScreen unter Windows 8 zu deaktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:
  • Gehen Sie mit der Windows-Taste zu der Desktop-Ansicht:
  • Rufen Sie mit der Tastenkombination Strg + E den Explorer auf.
  • Klicken Sie dann auf "Computer" und "Systemsteuerung öffnen".
  • Oben rechts, Ins Suchfeld, Geben Sie "Smartscreen" ein
  • Klicken Sie aufs Suchergebnis "SmartScreen-Einstellungen ändern"
  • In der linken Leiste klicken Sie nochmals auf "SmartScreen-Einstellungen ändern".

  • Ein neues Fenster öffnet sich. Wählen Sie "Keine Aktion (Windows SmartScreen deaktivieren)"
  • Bestätigen Sie mit "OK".

Artikel im Original veröffentlicht von jak58. Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am 28. Februar 2018 um 12:38 von Jeff.
Das Dokument mit dem Titel "Smartscreen deaktivieren" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
Windows 8: Bildschirmtastatur deaktivieren
Windows8: Sprache ändern