Parsec

Herausgeber:
Version:
Variiert je nach Gerät
Parsec
Windows 8 Windows 10 - Englisch

Parsec ist eine Remote-Desktop-Software, mit der Sie auf Distanz arbeiten, Projekte bearbeiten und Videospiele spielen können. Hier können Sie Parsec für Windows 64 Bits herunterladen. Am Ende des Artikels finden Sie die Download-Links für Windows 32 Bits sowie weitere Systeme.

Was bietet Parsec?

  • Remote Desktop: Mit Parsec haben Sie Zugang zu einem Remote Desktop, was besonders nützlich sein kann, wenn Sie als Designer, Architekt, Entwickler oder Ingenieur arbeiten.
  • Teamwork: Parsec erlaubt Ihnen die Zusammenarbeit mit Kollegen über ein übersichtliches Dashboard. Freien Mitarbeitern können Sie per zeitlich begrenzter Einladung den Zugang zu Ihrem Workspace erlauben.
  • Parsec Streaming: Mit Parsec können Sie Ihre Spiele auch streamen und die Fortschritte Ihrer Freunde von überall aus verfolgen. Der gespielte Titel muss nur einen lokalen Mehrspieler-Modus besitzen. Gamepads, Tastatur und Maus werden unterstützt.
  • Parsec Arcade: Der Arcade-Modus bietet für Videospiele die beste Bildqualität und so gut wie keine Eingabeverzögerung. Es wird nur das Spielefenster übertragen, nicht der ganze Bildschirm. Er ist allerdings nicht für alle Spiele verfügbar und Tastatur und Maus funktionieren damit nicht.

Wie funktioniert Parsec?

Klicken Sie hier oben auf der Seite auf die grüne Schaltfläche Download, um Parsec herunterzuladen. Starten Sie die Anwendung, richten Sie sich ein Konto ein und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Im Tab Computers sehen Sie nun Ihren PC. Klicken Sie auf Share, wenn Sie ein Spiel hosten wollen. Es wird ein Link erstellt, den Sie mit anderen teilen können.

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Verbindung zu Ihrem Remote Desktop aufbauen und die Software am besten nutzen.

Ist Parsec kostenlos?

Parsec bietet verschiedene Abos an. Das günstigste Individual-Abo kostet 8 US-Dollar pro Monat und Nutzer.

Ist Parsec sicher?

Parsec ist sicher, weil es mit einer verschlüsselten Peer-to-peer-Verbindung arbeitet und keine Daten darüber auf seinen Servern speichert. Wie immer empfehlen wir Ihnen trotzdem, vor dem Download der Software die Datenschutzrichlinien des Herstellers durchzulesen.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: mindestens Windows 8.1
  • Prozessor: Core 2 Duo oder besser
  • Grafikkarte: Intel HD 4200, Nvidia GTX 650, AMD Radeon HD 7750 oder besser
  • RAM: 4 GB

Andere Systeme

Über die Button Download oben auf dieser Seite können Sie die Version für Windows 64 Bits herunterladen. Es gibt auch diese Version für Windows 32 Bits, außerdem ist Parsec auch für macOS und für Linux erhältlich. Als mobile App ist Parsec nur für Android verfügbar sowie als Erweiterung für Google Chrome.

Foto: © Parsec Cloud, Inc.