Neues Moto Mod mit Polaroid-Funktion

HaykelTech - 16. November 2017 - 11:57

Neues Moto Mod mit Polaroid-Funktion

Das neue Moto Mod Polaroid Insta-Share Printer soll Smartphones in eine Sofortbildkamera verwandeln.

(CCM) — Motorola hat in Zusammenarbeit mit Polaroid ein neues Moto Mod entwickelt, das Motorola-Smartphones in eine Sofortbildkamera verwandeln kann.

Das Moto Mod Polaroid Insta-Share Printer ist mit allen Mod-fähigen-Modellen kompatibel. Er verfügt über ein eigenes Druckmodul und eine physische Kamerataste. Der Polaroid Insta-Share Printer lässt sich wie alle anderen Moto Mods mit dem integrierten Magneten an das Smartphone anklippen. Mit einem einfachen Klack kann er wieder entfernt werden.



Aufgenommene Fotos können im Smartphone-Menü mit Effekten, Rahmen und Texten versehen werden. Als Druckpapier kommt das wischfeste Premium ZINK Zero Ink (2 x 3 Zoll) zum Einsatz. Nach dem Ausdrucken wird die selbstklebende Rückseite abgezogen.

Die Fotos können dann ähnlich wie Sticker auf jeder Oberfläche aufgeklebt werden. Details zu Verkaufsstart und Preisen des Polaroid Insta-Share Printer in Deutschland gibt es nicht. In den USA kostet das Mod 199,99 US-Dollar und kann ab sofort vorbestellt werden.

Foto: © Motorola Mobility LLC.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren