WhatsApp: Löschen nach Versenden möglich

HaykelTech - 30. Oktober 2017 - 11:04

WhatsApp: Löschen nach Versenden möglich

Eine neue Funktion erlaubt es, Nachrichten innerhalb von sieben Minuten nach dem Abschicken noch zurückzuholen.

(CCM) — WhatsApp ermöglicht ab sofort das Löschen von bereits gesendeten Nachrichten. Die Funktion ist sowohl für Einzel- als auch für Gruppen-Chats verfügbar, wie der Instant-Messaging-Dienst bekanntgab.



Das Löschen der Nachrichten ist allerdings zeitlich begrenzt. "Du kannst Nachrichten nur bis zu sieben Minuten nach dem Senden für alle löschen. Nachdem diese sieben Minuten verstrichen sind, gibt es keine Möglichkeit mehr, die Nachricht für alle zu löschen", erklärte WhatsApp.

Gelöscht werden können sowohl Text- als auch Multimedia-Nachrichten. Der Empfänger bekommt allerdings mit, dass der User eine Nachricht gelöscht hat. Die Funktion ist für Android, iOS und Windows Phone erhältlich und wird erst nach Aktualisierung der App freigeschaltet. WhatsApp hatte erst vor Kurzem eine Funktion zum Teilen des Standorts in Echtzeit eingeführt.

WhatsApp wurde im Februar 2014 für insgesamt 19 Milliarden US-Dollar von Facebook gekauft. Der Dienst zählt weltweit rund 1,3 Milliarden Nutzer (Stand Juli 2017).

Foto: © iStock.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren