Android O: Vorstellung am 21. August?

HaykelTech - 14. August 2017 - 12:43

Android O: Vorstellung  am 21. August?

Der für gewöhnlich gut informierte Leaker Evan Blass hat auf Twitter den angeblichen Launch-Termin angekündigt.

(CCM) — Google wird Android 8.0 alias O wahrscheinlich am 21. August 2017 in einem pompösen Event der Öffentlichkeit vorstellen. Das will der Branchenexperte und Leaker Evan Blass erfahren haben.



Sollten die Information von Blass stimmen, so könnten die Google-High-End-Smartphones Pixel und Pixel XL die ersten Geräte sein, die das Update auf Android O erhalten werden. Danach sollen das Tablet Pixel C und die in die Jahre gekommenen Smartphones Nexus 5X, Nexus 6P und Nexus Player folgen.

Besitzer anderer Smartphone-Modelle müssen allerdings - wie bei Android schon seit Jahren üblich - Monate warten, ehe die Aktualisierung bei ihnen ankommt. Die Android-Update-Politik ist schon lange der größte Kritikpunkt des Google-Betriebssystems.

Mit Android 8.0 soll vor allem der Akku deutlich länger durchhalten können. Eine neue Funktion soll Hintergrundprozesse von aktiven Anwendungen massiv einschränken können. Benachrichtigungen sollen nun in Gruppen (Notification Channels) angeordnet und dadurch übersichtlicher werden.

Foto: © Android Developers.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren