FB löscht Dunja Hayalis Konter-Kommentar

HaykelTech - 9. August 2017 - 12:38

FB löscht Dunja Hayalis Konter-Kommentar

Facebook stufte den Kommentar als Hassbotschaft ein und ließ ihn sofort löschen.

(CCM) — Facebook hat einen Kommentar der ZDF-Moderatorin Dunja Hayali gelöscht. Dieser entspreche nicht den Facebook-Gemeinschaftsstandards.

Hayali wurde von einem Facebook-User, der sich den Namen Emre gegeben hat, auf übelste Weise beschimpft. Die Moderatorin hatte im gleichen Tonfall und einer ähnlich schlechten Rechtschreibung geantwortet. Hayalis Antwort erhielt viel Beifall. Facebook stufte den Eintrag als Hassbotschaft ein und ließ ihn löschen.



Die Moderatorin schrieb nun auf Ihrer Facebook-Seite: "Einigen von Ihnen ist es schon aufgefallen: Facebook hat den Beitrag zu Emre gelöscht." Sie postete zudem einen Screenshot des unleserlich gemachten Eintrags mit dem Facebook-Hinweis: "Wir haben den unten stehenden Beitrag entfernt, weil er nicht den Facebook-Gemeinschaftsstandards entspricht."

Das soziale Netzwerk hat sich allerdings inzwischen bei der ZDF-Moderatorin entschuldigt und die Löschung des Beitrags ruckgängig gemacht. "Unsere Reporting-Systeme sind dafür entwickelt, Menschen vor Missbrauch, Hassrede und Mobbing zu schützen und wir bedauern, dass gelegentlich Fehler gemacht werden, wenn solche Reports bearbeitet werden – wie jetzt im Fall von Dunja Hayali. Wir wissen, dass es frustrierend sein kann, wenn solch ein Fehler passiert und entschuldigen uns hiermit dafür", erklärte eine Facebook-Sprecherin am Dienstagabend gegenüber der Deutschen Presse-Agentur.

Foto: © Wikimedia.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Ihre Meinung