Waze für Android Auto veröffentlicht

HaykelTech - 27. Juli 2017 - 13:25

Waze für Android Auto veröffentlicht

Die Auto-Version ähnelt der mobilen Version, ist aber weitgehend werbefrei und für das Auto angepasst.

(CCM) — Google hat seine Navigations-App Waze nach einer erfolgreichen Beta-Phase endlich für Android Auto freigegeben.



Waze gehört zu den Platzhirschen unter den Navigations-Anwendungen. Die App wurde von Google gekauft und seitdem weiterentwickelt. Die Auto-Version unterscheidet sich kaum von der mobilen Version. Auch die Suche per Sprachbefehl Ok Google ist mit dabei. Waze für Android Auto ist allerdings weitgehend werbefrei. Es werden lediglich große Service-Partner groß angezeigt.

Für den Einsatz im Auto wurden einige Änderungen vorgenommen. So ist es aus Sicherheitsgründen beispielsweise nicht möglich, Routen während der Fahrt zu planen. Zudem ist das Interface viel organisierter und klarer als das der mobilen Version von Waze.

Android Auto wurde von Google Inc. entwickelte, um Smartphone-Funktionalitäten mit dem Infotainment-System in Kraftfahrzeugen zu nutzen. Das Smartphone muss nur per USB-Kabel mit dem Auto verbunden werden.

Foto: © Waze.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren