iPhone 8 soll rechtzeitig erscheinen

HaykelTech - 10. Mai 2017 - 15:05

iPhone 8 soll rechtzeitig erscheinen

Die Produktion läuft offenbar planmäßig und auf Hochtouren. Ein verspätetes Release ist nicht mehr zu befürchten.

(CCM) — Das iPhone 8 soll wie geplant im kommenden Herbst vorgestellt werden. Die Massenproduktion des Smartphones soll planmäßig laufen, berichtet Digitimes unter Berufung auf das chinesische Portal Economic Daily News.



Experten befürchteten, dass der iPhone-7-Nachfolger aufgrund der hohen Nachfrage nicht rechtzeitig vorgestellt werden könnte. Um der großen Nachfrage nachzukommen, sollen die Auftragshersteller Foxconn, Winstron und Pegatron bereits neue Arbeiter eingestellt haben. Das iPhone 8 könnte mit einem neuen 3D-Laserscanner zur Gesichtserkennung ausgestattet werden. Der 3D-Laserscanner könnte dementsprechend die Touch-ID-Funktion ersetzen.

Auch der physische Home-Button soll Gerüchten zufolge wegfallen und Platz für das Edge-to-Edge-Display schaffen. Das iPhone 8 könnte im Oktober oder November 2017 auf den Markt kommen. Der Kaufpreis wird auf 1000 US-Dollar geschätzt.

Foto: © Oleg GawriloFF - Shutterstock.com
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren