Office 365 Deutschland jetzt bei 1&1

HaykelTech - 25. April 2017 - 16:31

Office 365 Deutschland jetzt bei 1&1

Die Office-365-Suite wird in drei verschiedenen Versionen und zu attraktiven Preisen angeboten.

(CCM) — Der Hosting-Spezialist 1&1 hat ab heute ein neues Produkt im Sortiment: das Microsoft Office 365 Deutschland in den Versionen OfficeBusiness, OfficePremium und OfficePremium Plus.



Office 365 wird hierzulande von T-Systems als Datentreuhänder verwaltet und konnte bisher exklusiv bei der Telekom oder bei Microsoft gekauft werden. Bei 1&1 bekommen Käufer nun einen Einrichtungs-Service, einen Online-Virenschutz sowie eine für ein Jahr kostenfreie Top-Level-Domain kostenlos dazu, wie der Anbieter mitteilt.

1&1 will vor allem Selbstständige und Kleinunternehmer ansprechen. "Viele Selbstständige und Kleinunternehmer erledigen ihre Korrespondenz heute ortsunabhängig und von unterschiedlichen Geräten aus. Der Trend geht deshalb hin zu cloudbasierten Business-Lösungen. Genau hier setzen wir mit Office 365 Deutschland an", erklärte Robert Hoffmann, Chef der 1&1 Internet SE.

Der Tarif OfficeBusiness (Mail und Cloud) kostet monatlich ab 2,99 Euro pro Lizenz. OfficePremium (Cloud und Office-Anwendungen) gibt es ab 4,99 Euro monatlich pro Lizenz. Für OfficePremium Plus (Mail, Cloud und Office-Anwendungen) werden 6,99 Euro pro Lizenz berechnet. Ausführliche Details zu den Tarifen finden Sie auf der Homepage von 1&1.

Foto: © dennizn - Shutterstock.com
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren