Apple iWork ab sofort kostenlos

HaykelTech - 19. April 2017 - 16:55

Apple iWork ab sofort kostenlos

Alle iWork-Apps stehen sowohl für macOS als auch für iOS zum kostenlosen Download bereit.

(CCM) —Apple bietet ab sofort die Apps seiner Office-Suite iWork für alle macOS- und iOS-User kostenlos an. iWork besteht aus einem Textverarbeitungsprogramm, einer Tabellenkalkulation sowie einer Präsentationssoftware.

iWork-Apps konnten bisher einzeln heruntergeladen bzw. gekauft werden. Für iPhone und iPad kosteten die Apps jeweils zehn Euro. Für die Mac-Versionen verlangte Apple 20 Euro. Ob Käufer Ihr Geld zurückbekommen werden, ist unbekannt. Nachdem Apple den Herausgeber von Workflow gekauft und die iOS-Version der Anwendung kostenlos angeboten hatte, hatten Käufer den Kaufbetrag zurückerstattet bekommen.

Neben iWork stehen auch die renommierten Apple-Programme iMovie und Garageband zum kostenlosen Download bereit. Die Hintergründe für Apples Entscheidung sind unbekannt.

Foto: © Peter Kotoff - Shutterstock.com


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Ihre Meinung