Apple stellt neues 9,7-Zoll-iPad vor

HaykelTech - 22. März 2017 - 15:35

Apple stellt neues 9,7-Zoll-iPad vor

Das neue iPad verfügt über ein 9,7-Zoll-Retina-Display und wird von einem schnellen A9-Chip angetrieben.

(CCM) — Apple hat ein neues 9,7-Zoll-iPad mit Retina-Display vorgestellt. Das neue Modell soll das iPad Air 2 als günstigstes Apple-Tablet ablösen.



Das dünne Aluminium-Unibody-Gehäuse erinnert stark an das 9,7-Zoll-iPad-Pro und das iPad Air 2. Die Auflösung des Retina-Displays beträgt 2048 mal 1536 Pixel. Unter der Haube des Tablets sitzt ein 64‑Bit-A9-Prozessor. Der neue Chip soll 1,8 Mal schneller als der Vorgänger sein. Angaben zum Arbeitsspeicher gibt es nicht. Als Betriebssystem kommt iOS 10 zum Einsatz.

Auf der Rückseite befindet sich eine Acht-Megapixel-Hauptkamera. Die Frontkamera knipst mit 1,2 Megapixeln. Eine neue Touch ID soll das iPad nicht nur sperren und entsperren, sondern auch sichere Käufe im App Store, iTunes Store und iBooks Store ermöglichen.

Das neue iPad soll nächste Woche auf den Markt kommen. Das Tablet wird in einer 32-Gigabyte-WLAN-Version angeboten, die 399 Euro kostet. Für das 128-Gigabyte-Modell verlangt Apple 499 Euro. Für eine Zuschlag von 160 Euro gibt es LTE- und GPS-Unterstützung noch dazu.

Foto: © Apple.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren