Galaxy S8: Erstes Foto aufgetaucht

HaykelTech - 27. Januar 2017 - 16:29

Galaxy S8: Erstes Foto aufgetaucht

Das neue Super-Flaggschiff aus dem Hause Samsung soll ohne Home-Button und in zwei Größen kommen.

(CCM) — Der berühmte Leaker Evan Blass alias Evleaks hat auf Twitter ein Foto veröffentlicht, das sowohl die Front- als auch die Hinterseite des Samsung Galaxy S8 zeigen soll.



Das Foto bestätigt zudem aktuelle Gerüchte um den Wegfall des physischen Home-Buttons. Vom gewonnenen Platz wird das Display profitieren. Das Galaxy S8 soll es in zwei Varianten geben: eine mit 6,2-Zoll- und eine mit 5,8-Zoll-Display. Bei beiden Modellen kommt ein QHD-Display zum Einsatz. Auf dem Bild sind darüber hinaus ein USB-Port vom Typ C sowie ein herkömmlicher 3,5-Millimeter-Audioanschluss zu erkennen. Mit dem Wegfall des Home-Buttons wandert der Fingerabdruck-Scanner auf die Hinterseite und soll neben der Hauptkamera platziert werden.

Evleaks behauptet zudem, dass das Galaxy S8 nicht auf dem Mobile World Congress in Barcelona, sondern auf einem Unpacked Event am 29. März vorgestellt wird. Der Galaxy-S7-Nachfolger soll je nach Modell 799 bzw. 899 Euro kosten.

Foto: © MilsiArt - Shutterstock.com
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren