Samsung Galaxy S8 mit 8 Gigabyte RAM?

HaykelTech - 28. Dezember 2016 - 13:35

Samsung Galaxy S8 mit 8 Gigabyte RAM?

Das Samsung Galaxy S8 soll das Note7-Debakel wiedergutmachen. Das Gerät soll mit Rekordarbeitsspeicher punkten.

(CCM) — Das Samsung Galaxy S8 soll mit gewaltigem acht Gigabyte RAM ausgestattet werden, wie PhoneArena unter Berufung auf das chinesischen Netzwerk Weibo berichtet.



Somit könnte der S7-Nachofolger das erste Smartphone mit so viel Arbeitsspeicher werden. Das Galaxy S8 soll in zwei Varianten bzw. Größen auf den Markt kommen: eine kleine Version mit einem Fünf-Zoll-Display sowie eine größere Auflage mit einem Sechs-Zoll-Display. Darüber hinaus soll Samsung das Galaxy S8 mit dem schnelleren und sichereren UFS-2.1-Flash-Speicher ausstatten. Beim Vorgänger Galaxy S7 setzte Samsung dagegen auf UFS 2.0.

Aktuellen Gerüchten zufolge wird Samsung das Galaxy S8 nicht wie üblich im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona vorstellen, sondern auf einer speziellen Veranstaltung im April 2017. Nach dem Galaxy-Note7-Fiasko musste Samsung Verluste in Milliardenhöhe einstecken. Das Galaxy S8 soll nun die Verkaufszahlen wieder in die Höhe treiben.

Foto: © Zeynep Demir - Shutterstock.com
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren