Windows-Software für Handys

SilkeCCM - 12. Dezember 2016 - 21:17

Windows-Software für Handys

Microsoft arbeitet mit dem Chiphersteller Qualcomm zusammen, um seine Windows-Programme aufs Handy zu bringen.

(CCM) — In Zukunft soll Windows 10 als Betriebssystem auch auf Smartphones laufen, inklusive aller Microsoft-Programme wie das Office-Paket aus Word, Excel und Powerpoint. Dieses Projekt hat Microsoft auf der WinHEC2016-Veranstaltung in China angekündigt. Handys werden dadurch in vollem Umfang zu mobilen Computern.



Zusammen mit dem Chiphersteller Qualcomm entwickelt Microsoft dafür einen sogenannten Emulator, der einen Desktop-Computer nachbildet und es so ermöglicht, Software für diesen Computer auch mit einem Smartphone-Prozessor zu verwenden. Die Programme selbst müssen laut Microsoft nicht verändert werden.

Die Ankündigung nährt Spekulationen darüber, ob Microsoft dann auch ein entsprechendes High-End-Smartphone auf den Markt bringen will. Die eigene Lumia-Serie wurde in letzter Zeit allerdings etwas stiefmütterlich behandelt.

Foto: © Microsoft.
Kommentar hinzufügen

Kommentare

Antwort von anonymer Benutzer kommentieren