iPhone 7 Plus macht zischende Geräusche

HaykelTech am Montag 19. September 2016 16:33:17

iPhone 7 Plus macht zischende Geräusche

Das iPhone 7 Plus kam vor drei Tagen in den Handel. Schon wird von ersten Mankos berichtet.

(CCM) — Das iPhone 7 Plus besticht mit erstklassiger Hardwareausstattung. Einige Nutzer berichten allerdings von merkwürdigen zischenden Geräuschen. In den sozialen Medien wird das Problem unter den Hashtags "Buzzgate" und "Hissgate" diskutiert. Der Ursprung der störenden Geräusche ist unbekannt. Es soll nach Angaben der User an der Rückseite des Smartphones lauter sein als an der Frontseite.

Das iPhone 7 Plus verfügt über keinen 3,5-Millimeter-Klinkenstecker. Drittanbieter-Headsets lassen sich nur über einen speziellen Adapter mit dem Gerät verbinden. Doch die Tonqualität verschlechtert sich durch Verwendung des Kopfhöreradapters, wie andere User berichten.

Apple hat sich zum Buzzgate nicht geäußert. Eine Rückrufaktion wie beim Samsung Galaxy Note7 ist vorerst undenkbar.

Foto: © Apple.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen