iOS 10: Release am 13. September

HaykelTech am Freitag 9. September 2016 17:52:16

iOS 10: Release am 13. September

Apple hat auf seiner Keynote den Veröffentlichungstermin seines neuen mobilen Betriebssystems bekannt gegeben.

(CCM) — iOS 10 steht ab dem 13. September 2016 zum kostenlosen Download bereit, wie Apple auf dem iPhone-7-Event bekannt gegeben hat. Apple hat unter anderem Änderungen an den vorinstallierten System-Apps vorgenommen. Diese können nun endlich vom User entfernt werden. An der Gesamtoptik wurde dagegen wenig geändert. So hat Apple das mit iOS 7 eingeführte flache Design beibehalten. Transparente Elemente, wie etwa das Benachrichtigungs- oder das Control-Center, sind jetzt stärker geworden.

Der Sperrbildschirm wurde ebenfalls überarbeitet. Widgets und größere Benachrichtigungen können nun bei gesperrtem Display angezeigt werden. Einige Aktionen können sogar vom Sperrbildschirm aus ausgeführt werden. Mit iOS 10 bekommen auch Apps von Drittanbietern, darunter Skype, Whatsapp und Pinterest, Zugriff auf Siri.

Die Installation von iOS 10 setzt ein iPhone 5 oder neuer voraus. Das erste iPad Mini, das iPad 2 sowie das iPad 3 gehen diesmal leer aus. Das Update steht darüber hinaus nur der sechsten Generation von iPod-Touch zur Verfügung.

Foto: © Apple.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen