iPhone 7 und iPhone 7 Plus enthüllt

HaykelTech am Donnerstag 8. September 2016 13:44:49

iPhone 7 und iPhone 7 Plus enthüllt

Dual-Kamera, längere Akku-Laufzeit und keine Klinkenbuchse: Das sind einige Merkmale des neuen iPhone.

(CCM) — Apple hat auf seiner Keynote in San Francisco gleich zwei Versionen des neuen iPhone vorgestellt: iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Optisch gibt es wenige Unterschiede zum Vorgänger. Aber im Innern glänzen beide Modelle mit hervorragenden neuen Techniken. Die Display-Größe des iPhone 7 beträgt 4,7 Zoll. Das größere Plus-Modell verfügt über ein 5,5-Zoll-Display. Den bisherigen physischen Home-Button hat Apple wegfallen lassen. Stattdessen wurde ein Button mit Force-Touch-Technik implementiert.

Beide Geräte werden vom hauseigenen Vierkernprozessor A10 Fusion angetrieben. Der neue Prozessor soll laut Apple schneller und sparsamer als der A9-Chip vom iPhone 6 sein. Der Akku soll dank dem neuen Prozessor bis zu zwei Stunden länger halten. Auch die integrierte Grafikeinheit soll um bis zu 50 Prozent schneller sein. Wie viel RAM beide Geräte drauf haben, verriet Apple noch nicht.

Ein wichtiges Highlight des iPhone 7 Plus dürfte die neue Dual-Kamera sein. Diese knipst mit zwölf Megapixeln und soll optisches Zoomen ermöglichen. Das kleinere iPhone 7 ist hingegen mit einer normalen zwölf-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator ausgestattet.

Das Gerücht um den Wegfall des 3,5-mm-Audio-Anschlusses hat sich nun bestätigt. Tatsächlich wurde der Klinkenstecker durch einen Lightning-Port ersetzt. Headsets von Drittherstellern können über einen im Lieferumfang enthaltenen Adapter mit dem iPhone 7 verbunden werden. Apple bietet zudem die neuen Bluetooth-Kopfhörer AirPods als separates Zubehör an.

Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus sollen am 16. September in den Handel kommen. Beide Modelle können schon ab dem 9. September bei Apple vorbestellt werden. Beide Smartphones werden in den Farben Diamantschwarz, Schwarz, Silber, Roségold und Gold angeboten. Das iPhone 7 kostet je Speichergröße ab 759 Euro. Das iPhone 7 Plus ab 899 Euro.

Foto: © Apple.



Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen