iPhone 7: Apple lädt zur Keynote ein

HaykelTech am Mittwoch 31. August 2016 13:06:12

iPhone 7: Apple lädt zur Keynote ein

Apple hat die Einladungen zum iPhone-7-Event verschickt. Die Veranstaltung wird in San Francisco stattfinden.

(CCM) — Das iPhone 7 soll am 7. September der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Auf der Einladung zur Keynote wird das Smartphone zwar nicht erwähnt, doch der Satz "Wir sehen uns am 7." lässt keinen Zweifel daran, dass Apple an diesem Tag das iPhone 7 enthüllen wird. Das Event soll im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco stattfinden. Die Veranstaltung wird per Live-Streaming übertragen.

Das iPhone 7 könnte seinem Vorgänger optisch weitestgehend ähneln. Es soll aber mit neuen Features ausgestattet sein. So soll Apple beispielsweise den klassischen physischen Home-Button durch eine Force-Touch-Alternative ersetzt haben. Der Wegfall des 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss dürfte aber die größte Überraschung sein. Zudem sollen die Antennenstreifen von der Rückseite des Gehäuses verschwunden sein. Beim Vorgänger haben sich viele Käufer über die Position der Antennenstreifen beschwert.

Medienberichten zufolge könnte Apple parallel zum iPhone 7 auch die neue Generation der Apple Watch zeigen. Das neue iPhone soll am 12. September in den USA in den Handel kommen. Der Verkauf in Deutschland könnte am 16. oder 23. September starten.

Foto: © Apple.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen