Samsung Galaxy A5 bekommt Marshmallow

HaykelTech am Dienstag 30. August 2016 12:36:38

Samsung Galaxy A5 bekommt Marshmallow

Ab Werk mit Android 5 soll das beliebte Mittelklasse-Smartphone nun ein Update auf Android 6.0.1 erhalten.

(CCM) — Das Samsung Galaxy A5 bekommt in Deutschland ein Update auf Android 6.0.1 Marshmallow. Das Update steht sowohl für Geräte mit Branding als auch für brandingfreie Geräte zur Verfügung.

Das Galaxy A5 kam 2016 auf den Markt und gehört damit zu den aktuellsten Samsung-Smartphones. Eines der Highlights von Android Marshmallow ist das Feature namens Doze, das die Akkuleistung optimiert. Mit der Funktion Now on Tap wurde Google Now zuverlässiger und intelligenter. Zudem wurden die Individualisierungsmöglichkeiten mit anpassbaren Schnelleinstellungen und neuem dunklen Design erweitert. Weitere Details zu Android Marshmallow finden Sie in diesem Praxistipp.

Anfang August hat Google aktuelle Zahlen rund um die Verbreitung der diversen Android-Versionen veröffentlicht. Android Marshmallow wird auf 15,2 Prozent der kompatiblen Android-Geräten verbreitet und landet damit auf Platz drei hinter Android KitKat (29,2 Prozent) und Android Lollipop (21,4 Prozent).

Foto: © Samsung.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen