O2 verteilt Android 6.0 für Galaxy S5

HaykelTech am Freitag 29. Juli 2016 18:20:44

O2 verteilt Android 6.0 für Galaxy S5

Gute Neuigkeiten für Galaxy-S5-Besitzer: Android 6.0 steht nun als Update für Geräte mit O2-Branding bereit.

(CCM) — Monatelang mussten die Besitzer eines Samsung Galaxy S5 auf die Aktualisierung warten: Nun steht das Android-Update auf Marshmallow auch für O2-Kunden endlich zum Download bereit. Für Vodafone- und Telekom-Kunden hatte Samsung das Update schon seit längerem angeboten. Das Update steht allen Galaxy-S5-Auflagen zur Verfügung, das heißt Galaxy S5, Galaxy S5 Neo und Galaxy S5 Plus.

Ein Feature ist in dieser Update-Version von Samsung allerdings nicht enthalten, und zwar Adoptable Storage. Damit kann die SD-Karte in den Systemspeicher eingebunden werden. Details zu den Neuerungen und Features von Android 6.0 Marshmallow finden Sie im folgenden Artikel.

Marshmallow ist die jüngste Version von Googles mobilem Betriebssystem und wird aktuell auf 13,3 Prozent der unterstützten Endgeräte verwendet (Stand 11. Juli 2016). Die nächste Version von Android heißt N (auch Nougat genannt) und befindet sich in der letzten Testphase. Ende des Sommers wird dann die fertige Version offiziell vorgestellt.

Foto: © Ivan Garcia - Shutterstock.com




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen