Microsoft bringt neue Kamera-App für iOS

HaykelTech am Donnerstag 28. Juli 2016 16:26:04

Microsoft bringt neue Kamera-App für iOS

Die Kamera-App namens Pix für iPhone und iPad soll Apples Native-Kamera in allen Bereichen schlagen.

(CCM) — Pix basiert auf künstlicher Intelligenz und ist damit zum größten Teil selbständig. Die nötigen Einstellungen für ideale Aufnahmen übernimmt die App selbst, wie Microsoft erklärt.

So erkennt die Pix-App automatisch Gesichter und passt dementsprechend die Einstellungen an, um eine optimale Darstellung der Hauttöne sicherzustellen. Bei Serienaufnahmen übernimmt Pix die Auswahl des besten Schnappschusses. Schlechte Aufnahmen werden automatisch gelöscht, um damit den Speicherplatz zu schonen.

Microsoft Pix setzt ein iPhone 5S oder neuer voraus. Auf dem iPad funktioniert die App erst ab iPad Air. Pix ist 76.4 Megabyte groß und steht ab sofort im AppStore zum Download bereit.

Foto: © Microsoft.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen