Google entwickelt eigenes Smartphone

PeterCCM am Mittwoch 29. Juni 2016 16:46:10

Google entwickelt eigenes Smartphone

Google abeitet an einem neuen Smartphone, das noch bis Ende dieses Jahres in den Handel kommen könnte.

(CCM) — Google möchte ein eigenes Smartphone auf den Markt bringen und steht bereits in Kontakt mit Mobilfunkanbietern, um den Newcomer freischalten zu lassen. Das berichtet The Telegraph (in Englisch) unter Berufung auf Insider-Kreise. Die Geräte der Nexus-Reihe sind bereits als "Google-Phone" bekannt, werden jedoch von Partnern wie LG, Huawei oder HTC gefertigt. Das neue Smartphone soll dagegen von Anfang bis Ende von Google produziert werden.

Zwar läuft das mobile Betriebssystem von Google, Android, auf der großen Mehrheit aller Smartphones und Tablets, 94 Prozent der Gewinne streicht jedoch trotzdem Apple mit seinen High-End-Geräten ein, obwohl nur rund 15 Prozent aller verkauften Geräte iPhones sind. Die Entwicklung eines eigenen Smartphones ist also als direkter Angriff Googles auf die Pole-Position der Firma aus Cupertino zu sehen.

Weiterhin soll ein zu 100 Prozent selbst entwickeltes Gerät die Fragmentierung von Android als Plattform auf einer Vielzahl von verschiedenen Geräten eindämmen. Erst kürzlich hat Google damit begonnen, den Druck auf die Hersteller zu erhöhen, die dem Update-Rhythmus von Android nicht folgen.

Foto: © iStock.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen