Microsoft übernimmt LinkedIn

PeterCCM am Montag 13. Juni 2016 15:06:42

Microsoft übernimmt LinkedIn

Der IT-Riese aus Redmond übernimmt das soziale Netzwerk LinkedIn für einen Preis von 26,2 Milliarden Dollar.

(CCM) — Nur wenige Stunden vor beginn der Entwicklerkonferenz des größten Konkurrenten Apple gibt Microsoft in einem Blogeintrag bekannt, dass der Übernahme-Deal für LinkedIn beschlossene Sache ist. Jeff Weiner wird demnach CEO des nunmehr Tochterunternehmens bleiben.

Das soziale Netzwerk soll in seinem Aufbau und seinen Entscheidungen weitgehend autonom bleiben. Weiner und Reid Hoffmann, Mitbegründer von LinkedIn, werden lediglich Microsofts CEO Satya Nadella unterstellt sein. LinkedIn war erst vor Kurzem durch einen spektakulären Hackerangriff, bei dem Millionen Datensätze von LinkedIn-Nutzern offengelegt wurden, in die Schlagzeilen geraten.

Der Zeitpunkt der Bekanntmachung so kurz vor Apples Entwicklerkonferenz, Event auf dem höchstwahrscheinlich neue Produkt vorgestellt werden, darf wohl als Kampfansage an den Konkurrenten aus Cupertino gesehen werden.

Foto: © iStock.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen