OnePlus 2 bekommt Android-Marshmallow

HaykelTech am Montag 6. Juni 2016 15:53:23

OnePlus 2 bekommt Android-Marshmallow

Das OnePlus 2 bekommt ab sofort das Update auf OxygenOS 3.0.2, das alle Features von Android-Marshmallow mitbringt.

(CCM) — OnePlus hat am 05. Juni mit dem Rollout der aktuellen Version seiner eigenen Android-Variante OxygenOS begonnen. Die Version 3.0.2 basiert auf Android 6.0 Marshmallow und bringt damit alle seine Funktionalitäten auf das OnePlus 2.

OxygenOS 3.0.2 bringt unter anderem den verbesserten Akku-Spar-Modus Doze. Darüber hinaus bekommt die Kamera das Top-Smartphones eine neue Benutzeroberfläche spendiert. OnePlus verspricht seinen Kunden mit dem Update eine systemweite Leistungs-Optimierung.

Das Update bringt darüber hinaus die beliebte Drittanbieter-Tastatur Swiftkey auf das OnePlus 2. Apps können zudem in "Zuletzt" angehängt werden, damit sie dort nicht entfernt werden.

Nach dem Update werden alle auf dem Gerät gespeicherten Fingerabdrücke gelöscht. OnePlus weist darauf hin, dass Fingerabdrücke nach Installation des Updates erneut erfasst werden müssen.

Foto: © OnePlus.



Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen