Asus bringt neue Monitore für Gamer

PeterCCM am Donnerstag 2. Juni 2016 14:14:28

Asus bringt neue Monitore für Gamer

Das taiwanesische Unternehemen hat den Verkaufsstart einer Serie von High-End-Monitoren angekündigt. Zielpublikum: Professionelle Gamer.

(CCM) — Asus bringt neue, extrem hochauflösende Monitor-Modelle auf den Markt. Die Zielgruppe sind explizit professionelle und semi-professionelle Videospieler, aber auch andere Nutzer, die auf hochauflösende Bildschirme angewiesen sind, beispielsweise Designer. Asus passt sich somit an eine neue Generation von Grafikkarten an, deren Potenzial nicht ohne die entsprechende Visualisierungs-Hardware ausgeschöpft werden kann.

Das untere Segment der neuen Serie besteht aus den Modellen ROG Swift PG248 und ROG Swift PG258, 24-Zoll-Monitore mit 1080p Auflösung und beispielsweise der Option, die einzelnen frames per second (fps, Bilder pro Sekunde) anzuzeigen. Die beiden Modelle unterscheiden sich in ihrer Bildwiederholrate: Der PG248 verfügt über eine Frequenz von 144 Hertz, sein großer Bruder über 240 Hertz.

Im oberen Segment findet man den Designo Curve MX34VQ, mit 34 Zoll und einer Auflösung von 3440 mal 1440 Pixeln. Der Monitor unterstüzt 4K, und hat ein leicht gebogenes Display und zwei Harmon Kardon Lautsprecher bester Qualität.

Asus macht in den letzten Tagen mit einer Reihe von Veröffentlichungen von High-Tech-Geräten von sich reden, darunter unter anderem der Roboter Zenbo und der aktuell leistungsstärkste Laptop für Gamer.

Foto: © Asus.
Korrekturen: In einer vorherigen Version des Artikels hieß es fälschlicherweise, Asus sei ein südkoreanisches Unternehmen, dass der Monitor PG248 eine Frequenz von 140 Hertz habe und dass der kürzlich vorgestellte Roboter "Mayordomo" heiße.


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen