Google verkauft Roboter-Sparte an Toyota

HaykelTech am Montag 30. Mai 2016 16:42:02

Google verkauft Roboter-Sparte an Toyota

Google hat sein Robotik-Unternehmen Boston Dynamics an Toyota verkauft.

(CCM) — Google hatte Boston Dynamics 2013 übernommen, um damit seine Roboter-Sparte auszubauen. Der Internetkonzern hat ambitionierte Pläne im Bereich der Robotik. Mit dem Verkauf des Unternehmens an den japanischen Autohersteller Toyota scheint der Konzern nun auf diesem Gebiet von seinem Kurs abzuweichen.

Google konnte seine Ziele nie verwirklichen. Darüber hinaus kann sich Google von Boston Dynamics keine umsatzbringenden Produkte versprechen. Vor der Übernahme 2013 stellte Boston Dynamics autonome Laufroboter für das US-amerikanische Militär her und galt als Platzhirsch der Branche.

Toyota hat bereits die Einrichtung eines eigenen Forschungslabors für künstliche Intelligenz und Robotik in den USA angekündigt, was die Übernahme von Boston Dynamics plausibel macht. Das Hauptquartier soll im kalifornischen Palo Alto eingerichtet werden.

Foto: © tanuha2001 – Shutterstock.com




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen