Bald keine Windows Phone mehr?

HaykelTech am Donnerstag 26. Mai 2016 10:01:35

Bald keine Windows Phone mehr?

Schlechte Tage für das Windows Phone. Microsofts Sorgenkind kommt aktuell nicht mal auf ein Prozent Marktanteil.

(CCM) — Das Windows Phone und dementsprechend Windows 10 Mobile gehören zu den größten Flops aus Redmond. Einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmen Gartner zufolge haben die Windows Phones lediglich 0,7 Prozent Anteil am Smartphone-Markt. Googles Android dominiert mit 84 Prozent weiterhin das Feld. Apples iOS wird von 14,8 Prozent der Smartphone-User genutzt. Im vergangenen Quartal konnte Microsoft nur 2,4 Millionen Windows-Smartphones verkaufen.

Die katastrophalen Zahlen haben auch damit zu tun, dass Microsoft in der letzten Zeit keine neuen Lumia-Geräte mehr gebaut hat. Zudem hat der Konzern seine Feature-Phone-Sparte für 350 Millionen Dollar an Foxconn verkauft.

US-Medien gehen sogar davon aus, dass das letzte Lumia-Geräte in der Geschichte Microsoft bereits auf den Markt ist. Die meisten renommierten Smartphone-Hersteller zeigen weiterhin kein Interesse am Microsofts Smartphone-OS.

Foto: © iStock.




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen