Waze ist nächster Uber-Konkurrent

HaykelTech am Mittwoch 18. Mai 2016 12:30:20

Waze ist nächster Uber-Konkurrent

Auch Google-Tochter Waze möchte im Fahrdienstgeschäft mitmischen – Die ersten Tests laufen bereits.

(CCM) — Seit Montag können sich Pendler in der Umgebung von San Francisco mittels der Waze-App zu Fahrgemeinschaften zusammenfinden, wie die Google-Holding Alphabet mitteilt. Der Internetkonzern hatte die erfolgreiche Navigations-App Waze vor drei Jahren übernommen. Das neue Angebot mit dem Namen Waze Carpool sei jedoch nicht als Konkurrenz zum Fahrdienst-Anbietern Uber eingeführt worden, wie Waze erklärt. Ziel von Carpool ist es hingegen Fahrangebote für Strecken zur und von der Arbeit, aber nicht für Strecken jeglicher Art anzubieten. Zudem sei der Dienst nicht als zusätzliche Verdienstmöglichkeit für die teilnehmenden Fahrer gedacht.

Die Teilnehmerzahl an der Testphase ist begrenzt. Mitfahrsuchende müssen Angestellte der teilnehmenden Firmen sein. Die Fahrtkosten werden im Voraus festgelegt. Das Geld wird im Anschluss online vom Mitfahrer an den Fahrer überwiesen.

Foto: © kenary820 - Shutterstock.com




Kommentar hinzufügen

Kommentare

Kommentar hinzufügen